KW 26/2014: Camelbak

KW 24/2014: Camelbak

kw24_camelbak580

CAMELBAK M.U.L.E. NV Testsieger in BIKE 05-14

CAMELBAK M.U.L.E. NV Testsieger in BIKE 05-14: “Trinkblase, Helmhalter, Regenhülle – der M.U.L.E. ist perfekt ausgestattet. Zahlreiche Fächer, die sich weit öffnen lassen, organisieren den Inhalt. Das spezielle Rückensystem trägt sich äußerst komfortabel und ist top belüftet. Da gibt es wirklich nichts zu meckern.”  – Testurteil SUPER

KW 16/2014: CAMELBAK

kw1614_camelbak580

KW 07/2014: Camelbak

kw0714_camelbak580

CAMELBAK H.A.W.G. NV Testsieger im MountainBIKE Magazin 03/14

Im großen Rucksacktest der MountainBIKE in Ausgabe 03/14 mussten sich 14 Modelle mit einem tagestourtauglichen Packmaß von bis zu 16 Litern dem Vergleich stellen. Einziger Vertreter mit der Gesamtnote ÜBERRAGEND  ist der CAMELBAK “H.A.W.G. NV”. “Das stabile, perfekt belüftete Tragesystem des Camelbak bietet höchsten Tragekomfort und sicheren Sitz. Top Ausstattung mit Trinkblase, Regenhülle und Helmhalter. Zahrleiche Taschen organisieren das Zubehör. Eine Video-Vorstellung findet Ihr hier!

CAMELBAK Forge im Pedaliéro Edel und Stark Test

CAMELBAK Forge

Pedaliéro Urban Cycling 02/2013: “Im Mountainbikesektor gehört der Trinkrucksack schon lange zum Inventar der stollenbereiften Gemeinde. Im Stadtbereich dagegen ist er eher ein wenig “overdosed”. Wer braucht auf dem Weg zur Arbeit auch schon zwei Liter Kaffee oder Tee auf dem Rücken? Der Forge-Trinkbecher von CAMELBAK ist da die bessere Alternative! Highlight und absolut genial der Verschluss: mit einer Hand zu bedienen und tropffrei, da verschüttet man auch bei Kopfsteinpflaster keinen einzigen Tropfen. Außerdem können mit dem Forge heiße Getränke bis zu vier Stunden noch heiß genossen werden. Möglich macht dies die aus rostfreiem Stahl bestehende und vakuumversiegelte, doppelwandige Becherwand. Der Verschluss lässt sich mit einer Hand öffnen und wieder tropfsicher verschließen. Da ist ein schneller Schluck an der roten Ampel also kein Problem. Kostenpunkt für dieses Schmuckstück: € 28,95 in der 400-Mililiter-Version. Wem das nicht reicht, der zahlt für die die 500er-Variante nur einen schlappen Euro oben drauf.”

CAMELBAK Podium Big Chill im RoadBiKE-Test

CAMELBAK Podium Big Chill

In Ausgabe 01/2014 testete die RoadBiKE-Redaktion zehn Trinkflaschen. Die CAMELBAK “Podium Big Chill” Thermoflasche liegt dabei “gut in der Hand und wiegt nur wenig mehr als einige Standardflaschen. Mit selbstschließendem Silikon-Mundstück.” Besonders gefallen haben den Testern die isolierende Schicht, die Zusammendrückbarkeit sowie der gute Griff durch die schrägen Vertiefungen.

« Ältere News

Markenauswahl

Q-Brands



Unter Quality-Brands verstehen wir Marken, die sich durch herausragende Qualität einen ausgezeichneten Ruf in der Zweiradbranche erworben haben. mehr

Latest News

3313210

Zwei Jahre im harten Redaktionseinsatz beim Magazin MountainBIKE muss eine Pumpe erstmal überstehen.

mehr...
kw27_crankbrothers580

crankbrothers Multitools pixl und pica erhalten VSF Zertifikat

mehr...

AUF DIE HÜFTE, FERTIG, LOS! VOLT 13 LR

mehr...